Presse

SK: "Freie Wähler in Startlöchern"

Die Freien Wähler stehen in den Startlöchern für die im Mai anstehende Kommunalwahl. „Gemeinsam mit den Freien Wählern in eine gute Zukunft“, heißt das Motto für den Wahlkampf, bei dem im Vorfeld an einem Werbestand in der Innenstadt auch gelbe Eier verteilt werden sollen, wie Vorsitzender Gerhard Faller ankündigte. Sie stehen demnach als Symbol für „das Gelbe vom Ei“. Am Donnerstagabend stellten sich...

Freie Wähler in Startlöchern (veröffentlicht am Sa, 26. April 2014 auf suedkurier.de)

SK: "Freie Wähler wollen mehr Sitze"

„Gemeinsam mit den Freien Wählern in eine gute Zukunft“, so lautet das Motto, mit dem Freien Wähler bei den Kommunalwahlen für sich werben und danach in den Gremien entsprechend handeln wollen. Die Kandidaten für den Kreistag, den Gemeinderat und die Ortschaftsräte Wallbach und Harpolingen haben die Freien Wähler am Mittwoch nominiert. Die jeweiligen Listen sind voll. Nur in Rippolingen sei es nicht gelungen, Kandidaten zu gewinnen, kommentierte Vorsitzender Gerhard Faller am Mittwoch mit einem...

Freie Wähler wollen mehr Sitze (veröffentlicht am Fr, 21. März 2014 auf suedkurier.de)

BZ: "Kein Schlafstadtteil"

Die Freien Wähler haben ihre Kandidaten für die Ortschaftsratswahl in Wallbach nominiert. Zwei Frauen und acht Männer stellen sich am 25. Mai zur Wahl. Stolz sind sie darauf, nicht nur die Liste gefüllt zu haben – mit einer "ausgewogenen Mischung", so der Vorsitzende Gerhard Faller, versprechen sie sich Erfolgsaussichten.

Ortsvorsteher Fred Thelen wird auch bei dieser Wahl wieder für den Ortschaftsrat kandidieren und nach seiner Wahl aber das Mandat weitergeben. Als Ortsvorsteher – dann allerdings ohne Stimmrecht im Ortschaftsrat – wird er gleichwohl...

Kein Schlafstadtteil (veröffentlicht am Fr, 14. März 2014 auf badische-zeitung.de)

BZ: "Freie Wähler wollen zulegen"

Gerhard Faller, der Vorsitzende der Bad Säckinger Freien Wähler, hat das Ziel vorgegeben. "Ich sehe gute Chancen, dass wir das Ergebnis von 2009 übertreffen", sagte Faller in der Versammlung zur Nominierung der Kandidaten für die Kreis-, Gemeinderats- und Ortschaftsratswahlen. Vor fünf Jahren wurden die Freien Wähler knapp vor den Grünen drittstärkste Kraft im Bad Säckinger Gemeinderat. Vier der 25 Stadträte sind...

Freie Wähler wollen zulegen (veröffentlicht am Fr, 21. März 2014 auf badische-zeitung.de)

BZ: "Eine Stadt mit Potenzial"

Bürgermeister Alexander Guhl sieht gute Zukunftschancen für Bad Säckingen, aber auch Risiken. Das sagte er beim politischen Aschermittwoch der Freien Wähler. Guhl war bereits zum wiederholten Mal Hauptredner der Wählervereinigung.

"Wir können zuversichtlich nach vorne schauen und haben nicht 365 Tage im Jahr Aschermittwoch": So schloss Guhl seinen reich mit Zahlen und Fakten gespickten Vortrag über Wirtschaftsförderung, Stadtentwicklung und Zukunft der Stadt. "Wir müssen mit der A 98 endlich vorankommen", beschrieb der Bürgermeister aber auch einen großen Risikofaktor für Bad Säckingen. Denn ohne...

Eine Stadt mit Potenzial (veröffentlicht am Sa, 08. März 2014 auf badische-zeitung.de)

joomla template 1.6