Presse

SK: "Freie Wähler: Umgang im Stadtparlament lässt zu wünschen übrig"

Gerhard Faller bleibt Vorsitzender der Freien Wähler Bad Säckingen. Er wurde bei der Wahl, am Donnerstag in der „Flüh“ ebenso wie das übrige Vortandsteam einstimmig im Amt bestätigt. Vize ist demnach auch für die nächsten zwei Jahre Mike Grutschnig, Schriftführer Tilmann Frank und Kassier Heinz Thomann. Zu Beisitzen gewählt wurden Hans-Peter Huber, Mathias Lebert, Wolfgang Wenk, Bernhard Griesser, Andreas Stratz und Bruno Lehmann.

Freie Wähler: Umgang im Stadtparlament lässt zu wünschen übrig (veröffentlicht am Sa, 29. November 2014 auf suedkurier.de)

BZ: "Kritik an Stimmung im Rat"

Kurz aber deutlich war der Bericht von Fraktionssprecher Fred Thelen in der Hauptversammlung der Bad Säckinger Freien Wähler über die Arbeit im Gemeinderat. Das Verhältnis untereinander im Gemeinderat lasse schwer zu wünschen übrig. Bei solch einem Umgang falle es schwer, mit Freude zur Sitzung zu gehen.

Kritik an Stimmung im Rat (veröffentlicht am Sa, 29. November 2014 auf badische-zeitung.de)

SK: "Freie Wähler in Startlöchern"

Die Freien Wähler stehen in den Startlöchern für die im Mai anstehende Kommunalwahl. „Gemeinsam mit den Freien Wählern in eine gute Zukunft“, heißt das Motto für den Wahlkampf, bei dem im Vorfeld an einem Werbestand in der Innenstadt auch gelbe Eier verteilt werden sollen, wie Vorsitzender Gerhard Faller ankündigte. Sie stehen demnach als Symbol für „das Gelbe vom Ei“. Am Donnerstagabend stellten sich...

Freie Wähler in Startlöchern (veröffentlicht am Sa, 26. April 2014 auf suedkurier.de)

BZ: "Die Freien Wähler siegen in Wallbach"

Da nach dem Verzicht der FDP nur noch drei Listen für den Ortschaftsrat kandidierten, werden dem neuen Gremium auch keine vier Fraktionen mehr angehören. Eindeutiger Gewinner der Wahl in Wallbach sind die Freien Wähler. Sie verdoppelten ihren Stimmenanteil nahezu von 26 Prozent auf jetzt 51 Prozent. In Sitzen bedeutet dies einen Sprung von zwei auf fünf Sitze. Soweit das vorläufige Ergebnis, das am Abend bekanntgegeben wurde. Allerdings zieht von den drei neuen Ortschaftsräten der Freien Wähler in Wallbach nur einer erstmals in das Gremium ein. Sven Schapfel hat den Sprung geschafft. Karina Weiß, die stellvertretende Ortsvorsteherin, und Daniel Landis gehörten dem Gremium...

Die Freien Wähler siegen in Wallbach (veröffentlicht am Di, 27. Mai 2014 auf badische-zeitung.de)

SK: "Freie Wähler wollen mehr Sitze"

„Gemeinsam mit den Freien Wählern in eine gute Zukunft“, so lautet das Motto, mit dem Freien Wähler bei den Kommunalwahlen für sich werben und danach in den Gremien entsprechend handeln wollen. Die Kandidaten für den Kreistag, den Gemeinderat und die Ortschaftsräte Wallbach und Harpolingen haben die Freien Wähler am Mittwoch nominiert. Die jeweiligen Listen sind voll. Nur in Rippolingen sei es nicht gelungen, Kandidaten zu gewinnen, kommentierte Vorsitzender Gerhard Faller am Mittwoch mit einem...

Freie Wähler wollen mehr Sitze (veröffentlicht am Fr, 21. März 2014 auf suedkurier.de)

joomla template 1.6