Presse

BZ: "Wechsel im Gemeinderat"

Im Bad Säckinger Gemeinderat steht ein personeller Wechsel bevor. Christian Haus will aus dem Gremium ausscheiden, Nachrücker auf der Liste der Freien Wähler ist Mike Grutschnig.

Da Christian Haus dem Gemeinderat erst seit 2004 und damit noch keine zehn Jahre angehört, muss das Stadtparlament die von ihm angeführten Gründe fürs Ausscheiden anerkennen...

Wechsel im Gemeinderat (veröffentlicht am Sa, 26. Mai 2012 auf badische-zeitung.de)

BZ: "Freie Wähler der Landtagskandidatur ein Stück näher"

Die Freien Wähler machen sich Konkurrenz im eigenen Lager. Mit dem erklärten Ziel, bei der baden-württembergischen Landtagswahl anzutreten, hat sich während des Pfingstwochenendes in Rottweil die Landesvereinigung Freie Wähler Baden-Württemberg gegründet. Den Vorsitz hat der ehemalige Bürgermeister von Kehl, Ulrich Mentz, übernommen. Zu dessen Stellvertretern...

Freie Wähler der Landtagskandidatur ein Stück näher (veröffentlicht am Mi, 26. Mai 2010 auf badische-zeitung.de)

BZ: "Zwei Sonntage sind offen"

Eine schriftliche Stellungnahme der Kirchen gab es in diesem Jahr keine mehr, gleichwohl haben mit Wolfgang Butz (SPD) und Matthias Lebert (Freie Wähler) zwei stark in der katholischen Seelsorgeeinheit engagierte Stadträte in der jüngsten Sitzung des Gemeinderats...

Zwei Sonntage sind offen (veröffentlicht am Mi, 25. Januar 2012 auf badische-zeitung.de)

BZ: "Breites Betätigungsfeld"

Kurz und reibungslos verlief am Donnerstag die Jahreshauptversammlung der Freien Wähler Bad Säckingen – wenngleich sich hoher Besuch angesagt hatte. Der neu gewählte Bürgermeister Alexander Guhl stellte sich den Freien Wählern vor. Die hatten bereits vorher ihr Pflichtprogramm abgehandelt, bei dem Ehrungen und der Bericht des Fraktionsvorsitzenden der Gemeinderatsfraktion, Fred Thelen, im Vordergrund standen. Für Überraschung sorgte Vorsitzender Gerhard Faller mit der Nachricht...

"Breites Betätigungsfeld" (veröffentlicht am Sa, 12. November 2011 auf badische-zeitung.de)

BZ: "Zehn wollen Rathaus-Chef in Bad Säckingen werden"

Die Wahl zum neuen Rathauschef steht an und die Bürger können zum einzigen Kandidaten lediglich Ja oder Nein sagen – oft genug ist es genau so. Zuletzt etwa in Titisee-Neustadt, in Bötzingen und in Höchenschwand. Nicht aber bei der Bürgermeisterwahl in Bad Säckingen am 23. Oktober. Dort haben sage und schreibe neun Kandidaten und...

Zehn wollen Rathaus-Chef in Bad Säckingen werden (veröffentlicht am Mi, 28. September 2011 auf badische-zeitung.de)

joomla template 1.6